Inhaltsverzeichnis:

Karina Smirnoff Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Karina Smirnoff Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Karina Smirnoff Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: вопрос ответ 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Karina Smirnoff beträgt 3 Millionen US-Dollar

Karina Smirnoff Wiki Biografie

Karina Smirnoff wurde am 2. Januar 1978 in Karkiw, damals Ukrainische SSR, Sowjetunion, geboren. Sie ist russischer und griechischer Abstammung. Karina ist eine professionelle Gesellschaftstänzerin, die vor allem für ihre zahlreichen Auftritte in der Fernsehshow „Dancing With the Stars“bekannt ist. Sie hat mehrere Meisterschaften gewonnen und all ihre Bemühungen haben dazu beigetragen, ihr Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Karina Smirnoff? Mitte 2016 schätzen Quellen ein Nettovermögen von 3 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch ihren Erfolg als Tänzerin verdient wurde. Sie gewann "Dancing with the Stars" in der 13. Staffel und war auch in anderen Fernsehshows zu sehen. Während sie ihre Karriere fortsetzt, wird ihr Vermögen wahrscheinlich weiter zunehmen.

Karina Smirnoff Vermögen von 3 Millionen US-Dollar

Karina begann schon in sehr jungen Jahren zu tanzen, und als sie 11 Jahre alt war, begann sie im Gesellschaftstanz an Wettkämpfen teilzunehmen. Sie entschied sich dann, Ballsaal als Karriere zu verfolgen, und zog 1993 nach New York City, USA. Sie besuchte die Nerinx Hall High School, wechselte zur Christopher Columbus High School und dann zur St. Louis High School. Anschließend besuchte sie die Bronx High School of Science, wo sie sich immatrikulierte. Danach besuchte sie die Fordham University und schloss ihr Studium mit einem Doppelstudium in Informationssystemprogrammierung und Wirtschaftswissenschaften ab.

Während ihres Studiums war Smirnoff bereits am Wettbewerb beteiligt. Sie tanzte zu Beginn ihrer Karriere mit Roman Nabatov und ging bald eine Partnerschaft mit Paul Killick ein, der England repräsentierte. 1999 tanzte sie ein Jahr lang mit Louis Van Amstel und dann vier Jahre lang mit Slavik Kryklyvyy. Während ihrer Zeit bei Slavik errangen sie mehrere Titel und erreichten hohe Platzierungen bei Wettbewerben. Zu dieser Zeit trat sie in dem Film „Shall We Dance“auf und drehte auch ihre eigene Fitness-DVD mit dem Titel „Shape Up With Karina Smirnoff“. 2005 kehrte sie zum Wettbewerb zurück, diesmal an der Seite von Dmitri Timokhin, und die beiden würden den Grand Prix Dynamo 2006 gewinnen, sodass sich ihr bald mehr Möglichkeiten eröffnen würden. Sie spielte eine Gastrolle in „Hannah Montana“und wurde auch in der Mai-Ausgabe 2011 des Playboy-Magazins vorgestellt.

Smirnoff trat 2006 in der dritten Staffel in "Dancing With the Stars" auf und wurde erstmals mit Mario Lopez zusammengearbeitet. Sie würden weitermachen und den zweiten Platz belegen und gegen Cheryl Burke und Emmitt Smith verlieren. In der nächsten Saison war sie Partner von Billy Ray Cyrus. würde aber beseitigt werden. In der fünften Staffel wurde sie dann mit dem Boxer Floyd Mayweather, Jr. gepaart und sie erreichten den 9. Platz. In der folgenden Saison tanzte sie mit Sänger Mario und beendete ihren Lauf schließlich auf dem fünften Platz. Ihre nächsten Partner wären Rocco DiSpirito, Steve Wozniak, Aaron Carter und The Situation aus „Jersey Shore“. Ihre nächste hohe Platzierung wäre in der 12. Saison nach der Paarung mit Ralph Macchio und dem Erreichen des Halbfinales. In der 13. Staffel war ihr Partner JR Martinez, der als Teil von "All My Children" bekannt ist. Sie würden weitermachen und den Wettbewerb gewinnen, was Karina schließlich ihren ersten "Dancing With the Stars"-Titel einbrachte. Sie würde weiterhin an der Show teilnehmen, zusammen mit Gavin DeGraw, Apolo Anton Ohno und Jacoby Jones. Zusammen mit Jones konnte sie das Finale erreichen, verlor aber gegen Zendaya und Kellie Pickler. In der Folgesaison kam sie erneut zu kurz, diesmal als Partnerin von Corbin Bleu von „High School Musical“. In den folgenden Spielzeiten würde sie sich erneut mit großen Namen wie Sean Avery, Randy Couture und Victor Espinoza paaren, aber keine hohen Platzierungen erreichen.

Für ihr Privatleben ist bekannt, dass sie zwei Jahre lang mit Mario Lopez und dann mit Makshim Chmerkovskly zusammen war; sie verlobten sich, trennten sich aber ein Jahr später. Im Jahr 2009 war sie mit Brad Penny zusammen, und sie verlobten sich auch, bevor sie es 2011 abbrachen. Im Jahr 2015 wurde berichtet, dass sie sich mit Jason Adelman verlobt hatte, es aber zwei Monate später abbrach. Abgesehen davon hat Smirnoff eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung und muss regelmäßig Medikamente einnehmen.

Beliebt nach Thema