Inhaltsverzeichnis:

Hunter Parrish Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Hunter Parrish Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Hunter Parrish Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: FamilySearch Research Wiki Wizard in Italy Part 1: The Italy Main Page 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Hunter Parrish beträgt 3,5 Millionen US-Dollar

Hunter Parrish Wiki-Biografie

Hunter Parrish Tharp oder besser bekannt als Hunter Parrish, geboren am 13. Mai 1987, ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Auftritte in der Fernsehserie „Weeds“berühmt wurde.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Parrish? Anfang 2017 soll es laut maßgeblichen Quellen 3,5 Millionen US-Dollar betragen haben, die er aus seiner langjährigen Tätigkeit als Schauspieler sowohl im Fernsehen, als auch im Film und auf der Bühne erworben hat.

Hunter Parrish Nettowert von 3,5 Millionen US-Dollar

[Teiler]

Parrish wurde in Richmond, Virginia, geboren und ist der Sohn von Annie Parrish und Bruce Tharp. Ersteres arbeitet mit autistischen Kindern und letzteres arbeitete als Ingenieurin. Als Student besuchte er die Plano Senior High School und machte später seinen Abschluss an der Texas Tech University Independent School.

Parrishs Karriere als Schauspieler begann 2003 mit Auftritten in verschiedenen Fernsehshows als Gastdarsteller. Zu seinen frühen Projekten gehörten Auftritte in Fernsehsendungen wie „The Guardian“und „Summerland“. Außerdem spielte er kleine Rollen in verschiedenen Filmen wie „Sleepover“, „Steal Me“, „Premonition“und „Down in the Valley“. Obwohl die meisten seiner Rollen klein waren, halfen seine frühen Jahre als Schauspieler seiner Karriere und begannen auch sein Vermögen.

Nach ein paar Jahren kam Parrish groß raus, als er in der Fernsehserie „Weeds“mitspielte, in der er die Rolle des Silas spielte. Die Serie wurde ein kritischer Erfolg und brachte ihm weitere Projekte.

Schon während der Produktion von „Weeds“arbeitete Parrish in verschiedenen Filmen und Fernsehsendungen, um seine Karriere voranzutreiben. Zu den Fernsehsendungen, in denen er auftrat, gehörten „CSI: Crime Scene Investigation“, „In Justice“, „Close to Home“, „Campus Ladies“und „Law & Order: Special Victims Unit“. Während dieser Zeit drehte er auch einige Filme, darunter „RV“und „Freedom Writers“mit Hillary Swanks. Auch seine verschiedenen Projekte trugen zu seinem Reichtum bei.

Neben der Schauspielerei im Fernsehen und im Film betrat Parrish auch die Welt des Broadway. 2008 spielte er die Hauptrolle des Melchior im Musical „Frühlingserwachen“. Er erhielt großartige Kritiken für seine Leistung und spielte die Rolle bis zum Ende der Show im Jahr 2009. 2011 kam er wieder auf die Bühne und spielte diesmal die Rolle des Jesus in „Godspell“.

Nach sieben Jahren endete „Weeds“, aber Parrishs Karriere florierte weiter. Er arbeitete an weiteren Filmen wie "Gone", "Still Alice" und "A Rising Tide". Ab und zu ist er noch in Fernsehsendungen wie „The Good Wife“, „The Following“, „The Hand of God“und „Good Girls Revolt“zu sehen. Er veröffentlichte sogar eine EP namens „Guessing Games“.

Heute ist Parrish immer noch als Schauspieler aktiv. Zu seinen jüngsten Projekten zählen „All Nighter“und „Escape School“, die 2017 erscheinen sollen

Privat ist Parrish mit Kathryn Wahl verheiratet.

Beliebt nach Thema