Inhaltsverzeichnis:

Arielle Kebbel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Arielle Kebbel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Arielle Kebbel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Arielle Kebbel - MiniBio (English) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Arielle Caroline Kebbel beträgt 3 Millionen US-Dollar

Arielle Caroline Kebbel Wiki Biografie

Arielle Caroline Kebbel wurde am 19. Februar 1985 in Winter Park, Florida, USA, englischer und deutscher Abstammung geboren. Arielle ist Schauspielerin und Model, die vor allem für ihre verschiedenen Fernsehrollen bekannt ist, darunter "The Vampire Diaries", "Gilmore Girls" und "True Blood". All ihre Bemühungen haben dazu beigetragen, ihr Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Arielle Kebbel? Bis Ende 2016 schätzen Quellen ein Nettovermögen von 3 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch eine erfolgreiche Schauspielkarriere verdient wurde, die in den frühen 2000er Jahren begann. Sie hat in zahlreichen Filmen mitgespielt und ist auch für ihre Arbeit in der freien Szene bekannt. Einige ihrer anderen Mainstream-Filme sind „John Tucker Must Die“und „Think Like a Man“. Im Laufe ihrer Karriere wird erwartet, dass ihr Vermögen zunehmen wird.

Arielle Kebbel Vermögen von 3 Millionen US-Dollar

Nach ihrer Immatrikulation an der Crenshaw School nahm Arielle am Schönheitswettbewerb Miss Florida Teen USA 2002 teil und begann dann, Vollzeit als Model zu arbeiten, und erschien in verschiedenen Publikationen wie Men's Health, FHM und Maxim. Dass ihre Mutter für eine Produktions- und Talentagentur arbeitete und auch Talentmanagerin war, hat Arielle möglicherweise zu ihren ersten Chancen verholfen. Sie würde langsam ihr Vermögen aufbauen, bevor sie sich für eine Schauspielkarriere entschied.

Ihre erste große Rolle war in The CWs "Gilmore Girls", für die sie vorsprach und von der dritten bis zur fünften Staffel der Show eine wiederkehrende Rolle hatte. Danach hatte sie zahlreiche Gastauftritte in anderen Fernsehsendungen, darunter „Entourage“, „Law & Order: Special Victims Unit“und „The Vampire Diaries“. 2004 gab Arielle ihr großes Filmdebüt in „Soul Plane“, in dem sie eine Nebenrolle spielte. Sie wurde auch Teil von "American Pie Presents: Band Camp", "Reeker" und "Be Cool". Im folgenden Jahr wurde sie in "John Tucker Must Die" besetzt, und obwohl der Film bei den Kritikern nicht erfolgreich war, profitierte er von den Kasseneinnahmen und steigerte Arielles Vermögen weiter.

Im selben Jahr spielte Kebbel in „Aquamarine“die Bösewicht Cecilia Banks, und der Film war ein Kassenerfolg. Sie trat dann in dem Film „The Grudge 2“auf, der auf einem gleichnamigen japanischen Horrorfilm basiert, und ihr nächstes Projekt war der Independent-Film „Forever Strong“, der so viele Rückschläge hatte, dass er direkt gesendet wurde -DVD. 2008 spielte Kebbel an der Seite von Sarah Carter in einem anderen Indie-Projekt – „Freakdog“–, aber der Film hatte negative Kritiken. Sie sollte dann in „A Tale of Two Sisters“besetzt werden, einer Adaption eines südkoreanischen Horrorfilms. Zu ihren jüngsten Projekten zählen „The Brooklyn Brothers Beat the Best“und sie hatte auch eine Gastrolle in „Hawaii Five-0“; alle trugen stetig zu ihrem Vermögen bei.

Arielle wird Teil der Besetzung der "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzung "Fifty Shades Freed". Für ihre Leistung in „The Grudge 2“wurde sie außerdem für einen Teen Choice Award nominiert.

Für ihr Privatleben war Arielle in einer Beziehung mit Brahman Turner (2006-07) und soll mit Aaron Bay-Schuck zusammen sein.

Beliebt nach Thema