Inhaltsverzeichnis:

Win Butler Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Win Butler Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Win Butler Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Win Butler beträgt 5 Millionen US-Dollar

Win Butler Wiki-Biografie

Edwin Farnham Butler III, geboren am 14. April 1980, ist ein US-amerikanischer Musiker, der als Leadsänger der Band Arcade Fire bekannt wurde.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Butler? Laut maßgeblichen Quellen soll es sich Ende 2016 auf 5 Millionen US-Dollar belaufen, die er aus seinen Jahren in der Musikindustrie erworben hat.

Gewinnen Sie Butler mit einem Nettowert von 5 Millionen US-Dollar

Butler wurde in Truckee, Kalifornien, geboren und ist der Sohn von Liza Ray, einer Jazz-Harfenistin und -Sängerin, und Edwin Farnham Butler II, einem Geologen. Die meisten seiner frühen Jahre verbrachte er in The Woodlands, Texas, bevor er auf eine Vorbereitungsschule in New Hampshire geschickt wurde.

Während seiner Zeit an der Philips Exeter Academy entdeckte Butler seine Liebe zur Aufführung und nahm an verschiedenen schulischen Aktivitäten teil. Obwohl er auch gerne verschiedene Sportarten wie Softball und Basketball spielte, war er am meisten in die Teilnahme an Studentenbands investiert. Gleich nach dem Abitur besuchte er das Sarah Lawrence College und begann mit Fotografie und kreativem Schreiben. Leider konnte er sein Studium nicht abschließen und ging nach einem Jahr nach Kanada, um sein Studium fortzusetzen. Dieses Mal studierte er Religionswissenschaft an der McGill University, die er 2004 abschloss. Während seiner Zeit an der Universität lernte er Regine Chassagne kennen, die Mitglied seiner Band und später seiner Frau wurde.

Vor seinem Abschluss gründete Butler 2001 zusammen mit Chassagne die Band Arcade Fire. Die beiden lernten sich kennen, als Chassagne bei einer Kunstausstellung auftrat, und beschlossen bald, sich zusammenzuschließen und gemeinsam Musik zu machen. Nach ein paar Jahren sammelten sie weitere Mitglieder, darunter Jeremy Gara am Schlagzeug, Sarah Neufeld – Violine, Richard Parry – Bass, Tim Kingsbury – Gitarre und sein Bruder William Butler an den Keyboards.

Die Band veröffentlichte 2005 offiziell ihr Debütalbum mit dem Titel „Funeral“; Ihr einzigartiger Sound zog sofort die Aufmerksamkeit vieler Fans auf sich und das Album katapultierte sie zu Ruhm. Sie folgten 2007 mit „Neon Bible“, das in verschiedenen Ländern zu einem weiteren Chartstürmer wurde. Der erfolgreiche Verkauf ihrer Alben trug dazu bei, das Vermögen von Butler zu steigern.

Nach drei Jahren veröffentlichten Arcade Fire 2010 ihr drittes Album „The Suburbs“. Das Album führte erneut die Charts in verschiedenen Ländern an und erhielt 2011 sogar die Album of the Year Awards bei den Grammys. Ihr neuestes Album „Reflektor“wurde 2013 veröffentlicht und begeisterte die Fans weiterhin. Der anhaltende Erfolg ihrer Alben trug auch dazu bei, ihren Reichtum zu steigern.

Butler hat seine Liebe zum Basketball nie vergessen, obwohl er als Musiker erfolgreich war. Er nimmt immer noch an verschiedenen Wohltätigkeits-Basketball-Events wie „Rock the Court“im Jahr 2011 und zuletzt am NBA All-Star Celebrity Game im Jahr 2015 teil.

Privat ist Butler seit 2003 mit dem Bandmitglied Regine Chassagne verheiratet und hat einen Sohn, den sie 2013 begrüßten.

Beliebt nach Thema