Inhaltsverzeichnis:

Jane Pauley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jane Pauley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Jane Pauley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jane Pauley beträgt 40 Millionen US-Dollar

Jane Pauley Wiki-Biografie

Margaret Jane Pauley, geboren am 31. Oktober 1950, ist eine US-amerikanische Journalistin und Autorin, die durch ihre Auftritte in Shows wie „The Today Show“und „Dateline“während ihrer Anfang der 1970er Jahre beginnenden Karriere bekannt wurde.

Wie hoch ist Pauleys Vermögen? Laut maßgeblichen Quellen beliefen sie sich Ende 2016 auf 40 Millionen US-Dollar, die sie aus ihren Jahren als Fernsehjournalistin in einer Reihe von Shows und dem Verkauf ihrer Bücher erworben hatte.

Jane Pauley Vermögen von 40 Millionen US-Dollar

Pauley wurde in Indianapolis, Indiana, geboren und ist die Tochter von Richard Pauley, einem Handelsreisenden, der für die Wilson Milk Company arbeitete, und Mary Pauley, einer Hausfrau. Pauley verbrachte ihre jungen Jahre damit, die Warren Central High School zu besuchen, an der sie aktiv an Rede- und Debattierwettbewerben teilnahm. Später besuchte sie die Indiana University und schloss ihr Studium der Politikwissenschaften ab.

Pauley bekam direkt nach seinem College-Abschluss eine Stelle als Reporter bei WISH-TV. Nachdem sie drei Jahre für den Sender gearbeitet hatte, entschloss sie sich zu gehen und schrieb 1975 Geschichte, als sie die erste weibliche Moderatorin im NBC-Partnernetzwerk WMAQ-TV wurde. Ihre frühen Jahre beim Fernsehen halfen nicht nur ihrer Karriere, sondern auch ihrem Vermögen.

Nach 10 Monaten im WMAQ-TV hat NBC sie angezapft, um Teil der "The Today Show" zu werden, die Barbara Walters ersetzt. Im jungen Alter von 25 Jahren wurde Pauley zu einem Liebling der Follower der Show und es machte sie zu einer der ikonischsten Fernsehjournalisten ihrer Generation. „The Today Show“hat nicht nur ihre Karriere in die Höhe katapultiert und sie zu einem bekannten Namen gemacht, sondern auch ihren Reichtum enorm gesteigert.

1989, nach 13 Jahren in der Show, beschloss Pauley zu gehen und sagte, dass sie mehr Zeit mit ihrer wachsenden Familie verbringen wollte. Nachdem er jedoch ein Jahr lang nicht im Rampenlicht stand, kehrte Pauley 1990 mit einer neuen Show mit dem Titel „Changes“zu NBC zurück, die später zu „Real Life with Jane Pauley“wurde. Leider dauerte die Show aufgrund schlechter Einschaltquoten nur eine Saison.

1992 kehrte Pauley mit einer neuen Show zurück, diesmal einem Nachrichtenmagazin mit dem Titel „Dateline“. Die Show wurde für viele Fans zu einem Hit und einer nächtlichen Sucht. Mit dem Erfolg ihrer neuen Show beschloss Pauley, eine weitere Show mit dem Titel „Time and Again“auf MSNBC hinzuzufügen. Ihr Comeback zum Fernsehen trug auch dazu bei, dass ihr Vermögen wuchs.

Im Jahr 2004, nach dem Scheitern einer weiteren „The Jane Pauley Show“, beschloss Pauley, ihr Jahr zu nutzen, um ihr erstes Buch „Skywriting: A Life Out of the Blue“zu veröffentlichen. Die Memoiren zeigten ihr Leben mit einer bipolaren Störung und wurden ein Bestseller und trugen dazu bei, ihr Vermögen zu steigern.

Nach Jahren der Abwesenheit von „The Today Show“kehrte Pauley 2009 zurück, um den wöchentlichen Abschnitt „Your Life Calling“zu moderieren, in dem Menschen ab 50 Jahren und wie sie ihr Leben ständig neu erfinden. Das Segment wurde später ihre Inspiration für ihr zweites Buch „Your Life Calling: Reimagining the Rest of Your Life“, das ebenfalls ein Bestseller wurde und ihr Vermögen bereicherte.

Pauley ist auch heute noch als Fernsehjournalist aktiv und moderiert derzeit die Sendung „CBS Sunday“.

Privat ist Pauley seit 1980 mit Garry Trudeau, dem Schöpfer von „Doonesbury“, verheiratet. Zusammen haben sie drei Kinder.

Beliebt nach Thema