Inhaltsverzeichnis:

Sunny Leone Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Sunny Leone Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Sunny Leone Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Karenjit Kaur (Sunny Leone) Family With Parents, Husband, Son, daughter and Affair 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Sunny Leone beträgt 2,5 Millionen US-Dollar

Sunny Leone Wiki-Biografie

Karenjit Kaur Vohra, geboren am 31. Mai 1981, ist eine indo-kanadische Schauspielerin, Model und Geschäftsfrau, aber als Sunny Leone wurde sie weithin als Pornodarstellerin anerkannt.

Wie reich ist Sunny Leone? Die erwachsene Filmschauspielerin verfügte Anfang 2016 über ein ausgewiesenes Nettovermögen von 2,5 Millionen US-Dollar, von denen der Großteil aus ihrer Karriere als Pornostar stammt. Ihr Wert stieg auch durch ihre verschiedenen Mainstream-Auftritte, ihre Bollywood-Projekte, verschiedene Kampagnen und Promotionen für verschiedene Produkte und zuletzt durch ihr neues Projekt in der Produktion von Filmen.

Leone wurde in Sarnia, Ontario, als Sohn von tibetischen (Vater) und Sikh Punjabi (Mutter) Eltern geboren. Obwohl sie als Sikh erzogen wurde, wurde sie aus Sicherheitsgründen von ihren Eltern in eine katholische Schule eingeschrieben. Im Alter von 13 Jahren zog ihre Familie nach Fort Gratiot, Michigan, und ein Jahr später nach Lake Forest in Kalifornien. Die Möchtegern-Pornodarstellerin arbeitete zunächst in einer deutschen Bäckerei, einem Jiffy Lube, und später in einer Steuer- und Pensionskasse. Während ihres Studiums zur Kinderkrankenschwester in Orange County wurde sie von ihrem Klassenkameraden, einem exotischen Tänzer, John Stevens vorgestellt. Leone wurde dann von Stevens Jay Allen vorgestellt, einem Fotografen im Penthouse-Magazin.

Sunny Leone hat ein Vermögen von 2,5 Millionen US-Dollar

Ihre Karriere und ihr Vermögen begann, als sie anfing, für verschiedene Zeitschriften zu posieren, die erstmals 2001 im „Penthouse“-Magazin erschien und später für die März-Ausgabe 2001 zum „Haustier des Monats“ernannt wurde. Die anderen Magazine, die die Schauspielerin ausgezeichnet hat, sind "Cheri", "Mystique Magazine", "High Society", "Swank", "AVN Online", "Leg World", "Club International" und "Lowrider". Später wurde sie 2003 zum „Penthouse Pet of the Year“gekürt.

Ebenfalls im Jahr 2003 wuchs ihr Wert, als sie einen 3-Jahres-Vertrag bei Vivid Entertainment unterschrieb, was ihr erster Schritt in die Hardcore-Pornografie war, der sie schließlich zur Veröffentlichung ihres ersten Films im Jahr 2005 mit dem Titel „Sunny“führte. Unter Vivid drehte sie weitere Filme wie „Virtual Vivid Girl Sunny Leone“, „Sunny Loves Cher“, „The Female Gardner“, „It’s Sunny in Brazil“und „The Sunny Experiment“, die alle zu ihr beigetragen haben steigender Ruhm und Vermögen.

Leone unterschrieb bei Vivid für sechs weitere Filme, in denen sie mit verschiedenen Pornodarstellern wie seinem damaligen Verlobten Matt Erickson, Tommy Gunn, Charles Dera, James Deen und Voodoo spielte. 2009 gründete sie jedoch mit ihrem Partner Daniel Weber ihr eigenes Studio Sunlust Picture.

Leone nahm ihre Karriere selbst in die Hand und steigerte ihr Einkommen, indem sie ihre Online-Popularität steigerte. Die Schauspielerin hat einen Deal mit mehreren Websites wie PPPcard, AdultPokerParty.com, Brickhouse und Flirt4Free abgeschlossen, um nur einige zu nennen.

Ihr Ruhm wurde auch durch ihre verschiedenen Mainstream-Auftritte verbessert. 2005 trat Sunny als Reporterin für die MTV Awards auf MTV India auf dem roten Teppich auf. Sie hat auch einige Cameo-Auftritte in verschiedenen Filmen und Musikvideos wie dem Film "The Girl Next Door", Ja Rules Video "Livit It Up" und Shows wie "Wild On".

Leone kehrte zu ihren indischen Wurzeln zurück und trat 2012 in die Bollywood-Welt ein. Sie trat in den Filmen „Jism 2“, „Ragini MMS 2“und „Shootout at Wadala“auf, um nur einige zu nennen. Sie ist immer noch in der Bollywood-Branche aktiv, bevorstehende Projekte, die noch in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen.

Die Schauspielerin erhielt ihre amerikanische Staatsbürgerschaft im Jahr 2006, ihre indische Staatsbürgerschaft im Jahr 2012 und ist jetzt mit Daniel Weber, einem anderen Pornostar, verheiratet.

Beliebt nach Thema