Inhaltsverzeichnis:

Daniel Cosgrove Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Daniel Cosgrove Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Daniel Cosgrove Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Legoland, Meeting-Plage, Puppet, Geisterwaffen | Kurz informiert vom 12.04.2022 by heise online 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Daniel Cosgrove beträgt 3 Millionen US-Dollar

Daniel Cosgrove Wiki-Biografie

Daniel Thomas Cosgrove wurde am 16. Dezember 1970 in New Haven, Connecticut USA geboren und ist ein Schauspieler, der vor allem durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien „All My Children“und „Beverly Hills, 90210“sowie in „Guiding Light“bekannt wurde “, in dem er Bill Lewis III porträtierte, die Rolle, die ihm zwei Nominierungen für den Daytime Emmy Award einbrachte.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Vermögen dieser bekannte Schauspieler bisher angehäuft hat? Wie reich ist Daniel Cosgrove? Laut Quellen wird geschätzt, dass sich das Gesamtvermögen von Daniel Cosgrove Mitte 2017 um die Summe von 3 Millionen US-Dollar dreht, die er durch seine Karriere in der Filmindustrie erworben hat, die seit 1996 aktiv ist.

Daniel Cosgrove Vermögen von 3 Millionen US-Dollar

Daniel besuchte die katholische Notre Dame High School, die nur aus Jungen bestand, die er 1989 immatrikulierte, und in den folgenden Jahren teilte er seine Zeit zwischen Schauspielunterricht und einer Vielzahl von Jobs auf, vom Barkeeper bis zum Gerichtsvollzieher. 1995 zog Daniel nach New York City und schaffte es innerhalb eines Jahres, seine Schauspielkarriere zu starten. Er debütierte 1996 auf kleinen Bildschirmen, als er begann, als Scott Chandler in der Seifenoper „All My Children“von ABC TV aufzutreten, eine Rolle, die er bis 1998 gelegentlich wiederholte und die ihm internationalen Ruhm verschaffte und die Grundlage für sein Vermögen bildete.

1998 wechselte Daniel nach Los Angeles, Kalifornien, und wurde sofort für "Beverly Hills, 90210" gecastet, in dem er die nächsten drei Staffeln als Matt Durning spielte, bevor die Show im Jahr 2000 abgesetzt wurde. Dieses Engagement förderte seine bevorstehende Karriere massiv und steigerte auch merklich seinen Reichtum.

Nachdem Daniel 2002 in der Komödie „Van Wilder: Party Liaison“als Richard Bagg mitgespielt hatte, zog er nach New York City, wo er für die Rolle des Bill Lewis III in der am längsten laufenden Fernsehserie in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens gecastet wurde. Die mit dem Guinness World Records Award ausgezeichnete TV-Seifenoper „Guiding Light“von CBS. Er trat in den nächsten acht Jahren in 268 Episoden auf, bevor er die Show verließ, und wurde für seine Leistungen mit zwei Nominierungen für den Daytime Emmy Award geehrt. Es ist sicher, dass das letztgenannte Engagement Daniel Cosgrove geholfen hat, nicht nur seine Popularität, sondern auch sein Vermögen dramatisch zu steigern.

2010 kehrte Daniel zu seiner Rolle des Scott Chandler in „All My Children“zurück und blieb bis 2011, als die Show abgesetzt wurde. Zwischen 2014 und 2016 spielte er als Aiden Jennings in der Tages-Seifenoper „Days of Our Lives“von NBC TV, was sein Vermögen kontinuierlich steigerte. In Cosgroves Schauspielportfolio finden sich mehrere weitere bemerkenswerte Auftritte in TV-Serien wie in „All Souls“, „In Justice“, „Dirty Sexy Money“und „As the World Turns“sowie „Law & Order: Special Victims Unit“. Zweifellos haben all diese Errungenschaften einen großen Einfluss auf Daniel Cosgroves Gesamtvermögen.

Privat ist Daniel seit 1997 mit Marie verheiratet, mit der er drei Töchter und einen Sohn begrüßt hat.

Beliebt nach Thema