Inhaltsverzeichnis:

Sonu Nigam Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Sonu Nigam Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Sonu Nigam Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Sonu Nigam beträgt 50 Millionen US-Dollar

Sonu Nigam Wiki-Biografie

Sonu Nigam wurde am 30. Juli 1973 in Faridabad, Haryana, Indien, geboren und ist eine Musikerin und Sängerin, die hauptsächlich auf Hindi und ähnlichen Sprachen wie Urdu, Oriya und Bengali singt. Er hat in vielen Shahrukh Khan-Filmen in Bollywood gesungen, viele indische Pop-Platten veröffentlicht und als Schauspieler in mehreren Filmen mitgewirkt.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Sonu Nigam? Von maßgeblichen Quellen wurde berichtet, dass sein Vermögen nach den Anfang 2017 vorgelegten Daten, die er seit seinem vierten Lebensjahr angesammelt hat, bis zu 50 Millionen US-Dollar beträgt.

Sonu Nigam hat ein Vermögen von 50 Millionen US-Dollar

Sonu begann seine musikalische Karriere zunächst im Alter von vier Jahren mit dem Lied „Kya Hua ra Wada, Wo Kassam Wo Irada“von Mohammad Rafi. Er begann wirklich damit, Lieder von Mohammad Rafi zu imitieren. Der Promoter der T-Serie gab ihm die Möglichkeit, ein größeres Publikum zu erreichen. Sein erstes Lied als Playback-Sänger in einem Film war in „Janum“(1990), wurde jedoch nie gezeigt. Ein Wendepunkt in seiner Karriere kam mit dem Film „Aaja Meri Jaan“von Gulshan Kumar, als er dann das Lied „Accha Sila Diya“aus dem Album „Bewafa Sanam“(1995) sang, was ihm eine definitive Anerkennung in seiner Karriere einbrachte. Darüber hinaus präsentierte Sonu die Fernsehshow „SaReGaMa“(1995 – 1997), eine Show für musikalische Talente, die zu einer der erfolgreichsten in Indien wurde. Er wurde mit seinem Song „Sandese Aate Hain“aus dem Film „Border“(1997) weiter berühmt, so dass sein Vermögen sicherlich stieg.

Im Laufe der Jahre wurde Sonu zu einer treibenden Kraft in der Musikindustrie in Indien; er war Playback-Sänger vieler indischer Filme und hat viele Auszeichnungen erhalten. Sonu ist besonders bekannt für seine vielseitige Stimme und damit für die breite Palette an Emotionen, die er ausdrücken kann. Sonu hat mehrere Alben veröffentlicht, darunter „Mausam“, „Sapnay Ki Baat“, „Kismat“und „Colours of Love“. 2007 veröffentlichte er eine CD mit sechs CDs namens „Kal Aaj Aur Kal Rafi“mit 100 Liedern von Maestro Mohammad Rafi und förderte seine Veröffentlichungen in den Jahren 2007 und 2008 durch die Teilnahme an Tourneen durch die USA, Kanada und Deutschland mit anderen Sängern aus Indien, wie z als Asha Bhosle, Kunal Ganjawala und Kailash Kher.

Darüber hinaus begann Sonu seine Filmkarriere in seiner Kindheit mit Filmen wie „Betaab“(1983). Er wechselte zu Erotikfilmen und spielte neben Sunny Deol, Manisha Koirala und Akshay Kumar in „Jaani Dushman: Ek Anokhi Kahani“und in „Kash Aap Hamare Hote“neben Juhi Babbar, der Tochter von Raj Babbar. Leider war keiner dieser Filme sehr beliebt, obwohl die Kritiker ihn für seine Rolle in dem Film „Love In Nepal“lobten. Derzeit arbeitet er an einem einzigartigen Projekt mit dem Titel Time Travel, bei dem seine Stimme auf die Stimmen legendärer Sänger abgestimmt wird.

Im Privatleben von Nigam schließlich ist er seit 2002 mit Madhurima Agam Kumar Nigam verheiratet. Sonu Nigam hat verschiedene karitative Organisationen in ganz Indien und im Ausland unterstützt, darunter die Dignity Foundation, Frauenschutz, Krebsorganisationen, vom Krieg betroffene Familien und die Erdbeben. Er ist Pate eines Kindes in der Organisation „Crayon“. Er hat eine Reihe von Auftritten im Bereich HIV/AIDS gemacht und hat auch einen Song mit dem Titel „Dad I’m Sorry“zu diesem Thema. Darüber hinaus hat er mehrere Lieder veröffentlicht und mehrere Beiträge zum Frieden zwischen Indien und Pakistan geleistet.

Beliebt nach Thema