Inhaltsverzeichnis:

Pablo Sandoval Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Pablo Sandoval Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Pablo Sandoval Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Pablo Sandoval beträgt 9 Millionen US-Dollar

Das Gehalt von Pablo Sandoval beträgt

5,7 Millionen US-Dollar

Pablo Sandoval Wiki Biografie

Pablo Emilio Juan Pedro Sandoval, Jr., geboren am 11. August 1986 in Puerto Cabello, Venezuela, ist ein professioneller Baseballspieler, der seit der Saison 2015 in der dritten Basisposition für die Boston Red Sox in der Major League Baseball (MLB) spielt.. Zuvor spielte er von 2008 bis 2014 für die San Francisco Giants. Während seiner Karriere hat er drei World Series gewonnen und wurde unter anderem 2012 zum World Series MVP ernannt.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Pablo Sandoval Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Sandovals Nettovermögen auf 9 Millionen US-Dollar geschätzt, während sein Jahresgehalt für Baseball 5,7 Millionen US-Dollar beträgt.

Pablo Sandoval hat ein Vermögen von 9 Millionen US-Dollar

Pablo ist der jüngere Sohn von Pablo Sr. und seiner Frau Amelia Sandoval, die in Valencia, Venezuela, leben und eine Maschinenbaufirma besitzen. Von klein auf liebte Pablo Baseball und bewunderte Spieler wie Omar Vizquel und Andrés Galarraga. Pablo war in erster Linie Linkshänder, erlernte das Werfen mit der rechten Hand und benutzte während seiner gesamten Karriere seine rechte Hand zum Werfen.

Er kam 2002 zum ersten Mal mit professionellem Baseball in Berührung, als er an einem Pfadfinderturnier in der Dominikanischen Republik teilnahm. Bald sagte ein Scout der Texas Rangers dem jungen Sandoval, dass er ihn verpflichten würde, wenn er nach Venezuela komme, aber der Scout tauchte nie auf. Trotzdem wartete Pablo nicht lange auf eine neue Chance, denn Ciro Villalobos von den San Francisco Giants bot Pablo einen Vertrag an und Sandoval wurde in kürzester Zeit neues Mitglied der Giants. Sein Vermögen hatte eine Basis.

Pablo verbrachte mehrere Jahre in der Jugend und verbesserte sein Spiel mit jeder neuen Saison, bis er 2008 in die Major League aufstieg. Seine Leistung war jedoch nicht großartig, und er spielte nur in 41 Spielen und hatte 24 RBI. Im folgenden Jahr wurde er zum dritten Baseman ernannt und Pablo nutzte jede Chance, die er bekam. Er spielte in 153 Spielen, erzielte 25 Homeruns und hatte 90 RBI.

Darüber hinaus war er der zweitbeste Hitter mit einem Schlagdurchschnitt von 0,330 hinter Hanley Ramirez. Leider gingen Pablos Zahlen im Jahr 2010 drastisch zurück, und in 152 Spielen hatte er nur 13 Homeruns, 63 RBI und einen Schlagdurchschnitt von 0,268. Trotzdem war es gut genug, um den Giants zu helfen, die World Series zu gewinnen und die Texas Rangers 4-1 zu schlagen. Pablo erholte sich 2011 mit 23 Homeruns, 70 RBI und einem Schlagdurchschnitt von 0,357, was ihm seine erste All-Star-Auswahl einbrachte. Er fuhr in der nächsten Saison auf die gleiche Weise fort und die Giants gewannen erneut die World Series, wobei Pablo zum World Series MVP ernannt wurde und in Spiel 1 drei Homeruns erzielte. Sandoval spielte zwei weitere Saisons für die Giants, bevor sein Vertrag auslief.

Danach unterzeichnete er 2015 bei den Boston Red Sox einen Vertrag im Wert von 90 Millionen Dollar über fünf Jahre, der sein Vermögen erheblich steigerte. Allerdings spielte er nur eine komplette Saison für die Red Sox, da er sich 2016 die Schulter verletzte und zuletzt wegen einer Innenohrentzündung auf die 10-tägige Behindertenliste gesetzt wurde. In den letzten beiden Spielzeiten bestritt Pablo nur 35 Spiele für die Boston Red Sox.

Neben der MLB spielt Pablo auch in seiner Heimat Venezuela; 2013 gewann er mit den Navegantes del Magallanes die venezolanische Winterliga.

Was sein Privatleben betrifft, war Pablo bis 2010 mit Yoletzade verheiratet, mit der er eine gemeinsame Tochter hat. Seit 2014 ist er mit Dubcy Romero liiert.

Pablo ist unter seinem Spitznamen Kung Fu Panda bekannt.

Beliebt nach Thema