Inhaltsverzeichnis:

Jonathan Togo Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jonathan Togo Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Jonathan Togo Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Jonathan Togo~Paparazzi 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jonathan Togo beträgt 8 Millionen US-Dollar

Jonathan Togo Wiki-Biografie

Jonathan Frederick Togo wurde am 25. August 1977 in Rockland, Massachusetts, USA, geboren. Er ist italienischer, irischer und jüdischer Abstammung. Jonathan ist Schauspieler, am besten bekannt als Ryan Wolfe in der Fernsehserie „CSI: Miami“. Er trat in der Serie mit einem starken wissenschaftlichen Hintergrund auf und war von der dritten bis zur 10. Staffel Teil der Show. All seine Bemühungen haben dazu beigetragen, sein Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Jonathan Togo? Mitte 2017 schätzen Quellen ein Nettovermögen von 8 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch eine erfolgreiche Schauspielkarriere verdient wurde. Er trat in verschiedenen Bühnenproduktionen auf und hatte auch mehrere Filmprojekte. Im Laufe seiner Karriere wird auch sein Vermögen voraussichtlich weiter wachsen.

Jonathan Togo Vermögen von 8 Millionen US-Dollar

Jonathan ist der Sohn eines ehemaligen Visual Merchandiser und Grafiker. Der ursprüngliche Familienname der Familie war Tonkaviev, wurde aber von einem Vorfahren geändert, um besser für ein Teppichgeschäft zu werben.

Togo besuchte die Rockland High School, war während seiner Zeit als Wrestler tätig, nahm aber auch am „Project Contemporary Competitiveness, Advanced Study Program“(PCC ASP) teil. Nach seiner Immatrikulation 1995 besuchte er das Vassar College, wo er Theater studieren sollte. Nach seinem Abschluss schrieb er sich am National Theatre Institute des Eugene O’Neill Theatre ein und gründete dann eine Band namens „The El Conquistadors“, deren Mitglieder schließlich Teil von The Bravery wurden.

Jonathan begann seine Karriere in zahlreichen Theaterstücken, darunter "Our Country's Good". Togo spielte dann in der Science-Fiction-Serie "Special Unit 2", die sich auf eine streng geheime Chicagoer Polizeiabteilung konzentriert, die mit mythologischen Wesen namens "Links" umgeht. Er wurde schließlich für die dritte Staffel von „CSI: Miami“im Jahr 2004 mit David Caruso in der Hauptrolle besetzt; es ist die erste direkte Abspaltung von „CSI: Crime Scene Investigation“und hat eine sehr ähnliche Behandlung. Außerdem hatte er einen Gastauftritt in der CBS-Rechtsdramaserie „Judging Amy“und hatte eine kleine Rolle in „Mystic River“.

Togo hat auch Webserien produziert, darunter 2008 „My Best Friend Is My Penis“, bei der Regie und dem Schreiben der Show, die Teil von Atom.com wurde. Er spielte auch in "Casted: The Continuing Chronicles of Derek Riffchyn, Greatest Casting Director in the World". Ever“, in der Rolle der Titelfigur, dargestellt als krasser, frecher und etwas beleidigender Casting-Direktor. In der Webserie ist auch Justin Long zu sehen. 2010 trat Jonathan dann in dem Film „Identical“auf und spielte Zwillingsbrüder, die sich in dieselbe Frau verlieben. Seine Bemühungen bedeuteten ein stetiges Wachstum seines Nettovermögens.

Eines seiner neuesten Projekte ist „Covert Affairs“, das 2010 als Teil des USA Network mit Piper Perabo und Christopher Gorham in den Hauptrollen begann. Togo trat während der dritten Staffel der Show auf, wurde jedoch 2015 nach fünf Staffeln abgesetzt. Trotzdem haben all diese Möglichkeiten dazu beigetragen, sein Vermögen zu erhöhen.

Für sein Privatleben ist bekannt, dass Jonathan von 2013 bis 2016 mit der Schauspielerin Diora Baird verheiratet war; sie haben ein kind.

Beliebt nach Thema