Inhaltsverzeichnis:

Jaimie Alexander Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jaimie Alexander Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Jaimie Alexander Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Jaimie Alexander - Savannah [Legendado] 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jaimie Alexander beträgt 4 Millionen US-Dollar

Jaimie Alexander Wiki-Biografie

Jaimie Lauren Tarbush wurde am 12. März 1984 in Greenville, South Carolina, USA, geboren und ist eine Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Jessi in der Fernsehserie „Kyle XY“bekannt wurde. Sie war auch im Superheldenfilm „Thor“als Sif zu sehen. All ihre Bemühungen haben dazu beigetragen, ihr Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Jaimie Alexander? Ende 2016 berichten uns Quellen von einem Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch eine erfolgreiche Schauspielkarriere verdient wurde, die 2001 begann. Sie wiederholte ihre Rolle der Sif in „Thor: The Dark Word“und der Fernsehserie „Agenten von SHIELD“. Sie spielt auch in der Serie "Blindspot" mit, und im Laufe ihrer Karriere wird erwartet, dass ihr Vermögen zunehmen wird.

Jaimie Alexander Vermögen von 4 Millionen US-Dollar

Jaimie begann in der Grundschule mit der Schauspielerei und spielte nur zum Spaß Theater. In der High School wurde sie aus dem Theater geworfen, weil sie nicht singen konnte, also wechselte sie zum Sport. Sie immatrikulierte sich an der Colleyville Heritage High School und zog dann nach Los Angeles, um sich der Schauspielerei zu widmen, nachdem sie einen Manager einer Scouting-Agentur kennengelernt hatte.

Im Jahr 2003 wurde sie in "The Other Side" gecastet, die später Preise gewann; Ihre Rolle sollte zunächst männlichen Vorsprechen entgegenwirken, aber sie wurde ausgewählt, nachdem der Regisseur sie ihre Zeilen vortragen hörte. Ihr Vermögen begann zu steigen und der Film würde ihr andere Möglichkeiten eröffnen, darunter Auftritte in „It’s Always Sunny in Philadelphia“und „Standoff“. Anschließend trat sie in der Serie „Watch Over Me“auf und hatte ihre erste Hauptrolle im Horrorfilm „Rest Stop“, in dem sie Nicole Carrow spielte. Anschließend wurde sie in einem weiteren Horrorfilm "Hallowed Ground" besetzt, in dem es um eine kleine Stadt geht, die von einer Sekte bewohnt wird, die ihren toten Gründer wiederbeleben will.

Anschließend spielte sie eine ihrer beliebtesten Rollen in der Show „Kyle XY“, in der sie ein Mädchen mit übermenschlichen Kräften porträtiert; die Rolle würde ihr helfen, eine große Fangemeinde zu gewinnen und ihr Vermögen deutlich zu steigern – viele Fans hofften, dass sie ihre eigene Spin-off-Show bekommen würde. Anschließend trat sie in „CSI: Miami“und „Bones“auf. 2009 wurde sie in dem Film „Thor“als Sif gecastet und sollte später die Rolle in „Thor: Dark World“wiederholen. Außerdem hatte sie zwei Gastauftritte in "Agents of S.H.I.E.L.D.". 2010 wurde sie für den Film „Loosies“gecastet und schloss sich dann der Besetzung von „Nurse Jackie“an. Später trat sie in drei Folgen von „Covert Affairs“auf und wurde 2013 auch im Film „Savannah. Zu ihren jüngsten Projekten zählen „The Last Stand“mit Arnold Schwarzenegger und die „Blindspot“-Serie.

Andere Projekte, an denen Alexander beteiligt war, sind die Rolle des Songs „Save You“von Matthew Perryman Jones und der Webserie „Ultradome“sowie die Besetzung des Films „The Birds of Anger“, der vom Spiel inspiriert wurde „Angry Birds“und dem Film „The Birds“von Alfred Hitchcock.

Aus ihrem Privatleben ist bekannt, dass Jaimie 2015 mit dem Schauspieler Peter Facinelli verlobt war, die Verlobung jedoch nach einem Jahr abgesagt wurde. Die beiden sind seit 2012 zusammen, nachdem sie sich am Set von "Loosies" kennengelernt hatten.

Beliebt nach Thema