Inhaltsverzeichnis:

Kathy Kinney Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Kathy Kinney Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Kathy Kinney Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Vlog #1049 - Tausende Wikipedia-Einträge manipuliert?!// Geschichte jetzt verboten? 🤔 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Kathy Kinney beträgt 5 Millionen US-Dollar

Kathy Kinney Wiki-Biografie

Kathy Kinney wurde am 3. November 1954 in Stevens Point, Wisconsin, USA, geboren), als Mimi Bobeck Carey in der TV-Serie „The Drew Carey Show“(1995-2004) und als Bunny in der TV-Serie „The Secret Life Of The American Teenager“(2009-2013). Ihre Schauspielkarriere begann Mitte der 1980er Jahre.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Kathy Kinney Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird geschätzt, dass Kathys Nettovermögen über 5 Millionen US-Dollar beträgt, angesammelt durch ihren Erfolg in der Unterhaltungsindustrie als professionelle Schauspielerin. Eine weitere Quelle ist der Verkauf ihres Buches „Queen Of Your Own Life: The Grown-up Women’s Guide To Claiming Happiness And Getting The Life You Deserve“(2010).

Kathy Kinney Vermögen von 5 Millionen US-Dollar

Kathy Kinney verbrachte ihre Kindheit in ihrer Heimatstadt, wo sie von ihrem Vater Harold Kinney, der als Autohändler arbeitete, und ihrer Mutter Marian aufwuchs; Ihr Vater starb, als sie 15 Jahre alt war. Zwei Jahre nach ihrer Immatrikulation begann sie, beim California Conservation Corps zu arbeiten, bis sie 1974 das Programm verließ und sich an der University of Wisconsin-Stevens Point einschrieb. 1976 zog sie nach New York City, wo sie beim WCBS-TV-Sender als Sekretärin angestellt wurde. Parallel zu diesem Job arbeitete sie auch als Stand-up-Comedianin und trat in mehreren Nachtclubs auf, was ihr half, ihre improvisatorischen Comedy-Fähigkeiten zu entwickeln. Bald wurde sie Lehrerin für Verbesserungsklassen und ihre Schauspielkarriere begann.

Kathy hatte ihren ersten Auftritt in der Rolle der Joan in dem Film „Parting Glances“(1986) unter der Regie von Bill Sherwood und markierte den Beginn einer Steigerung ihres Nettovermögens. Zwei Jahre später spielte sie in mehreren Filmtiteln mit, darunter „Promised A Miracle“, „Scrooged“und „Inherit The Wind“, die alle ihre Popularität steigerten. So wurde sie 1989 für die Rolle der Miss Goddard in der TV-Serie „Newhart“ausgewählt.

Als die Dreharbeiten zur TV-Serie beendet waren, spielte Kathy im Film „Arachnophobia“von 1990 Blaire Kendall, danach hatte sie nur noch Gastrollen in TV-Serien wie „The Larry Sanders Show“(1992), „Lois & Clark: The New Adventures Of Superman“(1996) und „General Hospital“(1998), mit der bemerkenswerten Ausnahme von 1995, als sie die Rolle der Mimi Bobeck Carey in der TV-Sitcom „The Drew Carey Show“gewann, die bis 2004 an der Seite von Drew Carey und Diedrich Bader. Die Show erreichte einen enormen Erfolg, der ihr Vermögen erheblich steigerte. Kathy spielte 2001 die Rolle der Mimi im TV-Film „Rock & Roll Back To School Special“.

Ihre nächste große Rolle kam 2005, als sie als Lisa Lathers in dem Film „Lenny The Wonder Dog“gecastet wurde. Zwei Jahre später wurde Kathy ausgewählt, um Officer Bobbi Bowman in der TV-Serie „My Name Is Earl“neben Jason Lee, Ethan Suplee und Jaime Pressly in den Hauptrollen zu spielen. Um weiter über ihre Schauspielkarriere zu sprechen, trat sie 2009 regelmäßig als Bunny in der Fernsehserie „The Secret Life Of The American Teenager“(2009-2013) auf und war zuletzt Gast in einer Folge von „Baby Papa“(2016). Ihr Vermögen steigt sicherlich noch.

Darüber hinaus versuchte sich Kathy auch als Stimmkünstlerin und verlieh Fernsehserien wie „Big Guy And RustyT Boy Robot“(1999), „3-South“(2002) und „Fillmore!“ihre Stimme. (2003), dann die Figur Rhonda in der Zeichentrickserie „The Penguins Of Madagascar“(2009-2011), die alle ihren Reichtum weiter steigerten.

Über Kathy Kinneys Privatleben gibt es in den Medien keine Informationen, außer dass sie verheiratet ist.

Beliebt nach Thema