Inhaltsverzeichnis:

Bernie Goldberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Bernie Goldberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Bernie Goldberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Bernie Goldberg beträgt 5 Millionen US-Dollar

Bernie Goldberg Wiki-Biografie

Bernard Goldberg, geboren am 31. Mai 1945 in New York City, USA, ist ein berühmter Journalist, Schriftsteller und politischer Experte. Im Laufe seiner Karriere hat er viele Auszeichnungen erhalten, darunter zwölf Emmy Awards. Zuletzt arbeitete er als Medienanalyst bei Fox News sowie als Korrespondent für Real Sports mit Bryant Gumbel.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Bernie Goldberg Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Goldbergs Nettovermögen auf bis zu 5 Millionen US-Dollar geschätzt, das er durch seine lange Karriere als Schriftsteller, Journalist und politischer Experte ab Ende der 60er Jahre verdient hat.

Bernie Goldberg Vermögen von 5 Millionen US-Dollar

Bernard Goldberg, geboren in einer Familie jüdischer Herkunft, wuchs in New York City auf und machte 1967 seinen Abschluss an der Rutgers University. Von dort aus begann er seine Karriere als Schriftsteller und arbeitete sich langsam die Karriereleiter hoch. 1972 wurde er von CBS News als Produzent eingestellt und arbeitete zwei Jahre lang, bevor er 1974 Reporter wurde. Zwei Jahre später wurde er Korrespondent.

Während seiner Zeit bei CBS berichtete Goldberg über Nachrichten aus der ganzen Welt, die hauptsächlich in den CBS Evening News erschienen. Er hat auch für die CBS-Nachrichtenmagazine Eye to Eye mit Connie Chung und 48 Hours beigetragen. Er baute ein solides Portfolio auf und erntete viel Respekt und Anerkennung von seinen Kollegen. Am 26. Mai 1994 moderierte Goldberg seine erste Primetime-Dokumentation „Don’t Blame Me“, ein Erfolg, dem vier Jahre später im April 1998 ein weiterer folgte – „In Your Face, America“. Goldbergs Zeit bei CBS brachte ihm einen großen Teil seines Nettovermögens ein, aber er schrieb wirklich einen Gehaltsscheck, als er 1999 zu HBO kam.

Im Jahr 1999 nahm Goldberg ein Angebot an, HBOs Real Sports beizutreten – das Angebot verschaffte seinem Vermögen einen kräftigen Anstieg und erschloss ein neues Publikum. Im April 2001 gewann Goldberg den Emmy Award für „Outstanding Sports Journalism“für seinen Beitrag über die Rekrutierungspraktiken von MLB-Teams in der Dominikanischen Republik; dies war sein siebter Emmy.

Goldberg machte 2004 erneut Schlagzeilen, als er einen weiteren Sports Emmy für „Hervorragender Sportjournalismus“gewann, weil er den illegalen Einsatz junger Jungen als Kameljockeys in Saudi-Arabien aufgedeckt hatte. 2008 gewann er die Auszeichnung erneut für seinen Bericht über Gehirnerschütterungen in der NFL und 2009 für einen Abschnitt über das Töten von Rennpferden, die nicht mehr rentabel waren. Er arbeitet weiterhin mit HBO und Fox News zusammen und steuert seine Texte in verschiedenen Medien bei.

Neben seiner umfangreichen journalistischen Laufbahn ist Goldberg auch ein gefeierter Autor von "fünf Büchern – |"Bias: A CBS Insider Exposes How the Media Distort the News" (2001), |"Arrogance: Retter America from the Media Elite" (2003), „100 Leute, die Amerika vermasseln“(2005), „Verrückte links von mir, Weicheier rechts: Wie die eine Seite ihren Verstand verlor und die andere ihre Nerven verlor“(2007) und „Ein Sabbern“Liebesaffäre: Die wahre (und erbärmliche) Geschichte der heißen Romanze zwischen Barack Obama und den Mainstream-Medien“(2009). Alle seine Bücher sind Bestseller und haben viel zu seinem Vermögen beigetragen.

In Bezug auf sein Privatleben ist Goldberg mit der Psychologin Nancy Solomon verheiratet.

Beliebt nach Thema