Inhaltsverzeichnis:

Lyoto Machida Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Lyoto Machida Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Lyoto Machida Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Vladislava Shelygina Wiki Biography, Age,Height, Relationship, Net worth, Family, Lifestyle & Bio 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Lyoto Machida beträgt 4 Millionen US-Dollar

Lyoto Machida Wiki-Biografie

Lyoto Carvalho Machida wurde am 30. Mai 1978 in Salvador, Bahia, Brasilien, mit japanischer (Vater) und teilweise portugiesischer und italienischer (Mutter) Abstammung geboren Titel im Halbschwergewicht. Seine Karriere begann 2003.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Lyoto Machida Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Machidas Nettovermögen auf bis zu 4 Millionen US-Dollar geschätzt, das er durch seine erfolgreiche Karriere verdient hat, in der er 22 Siege und sieben Niederlagen verzeichnet hat.

Lyoto Machida Nettowert von 4 Millionen US-Dollar

Lyoto ist einer der Söhne des japanischen Shotokan-Karatemeisters Yoshizo Machida und seiner Frau Ana Claudia. Im Alter von drei Jahren wurde Lyoto in die Kampfkünste geworfen und 10 Jahre später hatte er seinen schwarzen Gürtel im Karate erworben. Bevor er Profi wurde, wurde Lyoto in Amateurkreisen ziemlich bekannt, gewann mehrere Turniere, darunter das Pan American Karate-Turnier 2001, unter anderem, und lernte dann Muay Thai in Thailand.

2003 gab er sein offizielles Profidebüt gegen Kengo Wtanabe, das er einstimmig gewann. Er fuhr im gleichen Rhythmus fort und erreichte einen 15: 0-Rekord, indem er einige der berühmtesten Kämpfer besiegte, darunter Stephen Bonnar, BJ Penn, Sam Greco, Vernon White, Sam Hoger, Kazuhiro Nakamura, Thiago Silva und Rashad Evans UFC Light Heavyweight Championship von letzterem. Er verteidigte dann seinen Titel gegen Mauricio Rua, verlor jedoch im nächsten Kampf, den Rua durch KO gewann. Dann verlor er ein weiteres Duell, dieses Mal gegen Quinton Jackson, konnte sich aber gegen Randy Couture zurücklehnen, für das er die Auszeichnung Knockout of the Night erhielt. Inspiriert von diesem Sieg forderte Lytoto den damaligen UFC-Halbschwergewichts-Champion Jon Jones heraus, verlor jedoch in der zweiten Runde durch KO.

Lyoto fuhr mit gemischten Ergebnissen fort und wechselte ins Mittelgewicht, besiegte den Trainingspartner Mark Munoz durch KO, was ihm seine vierte Auszeichnung als "Konckout of the Night" einbrachte, und kämpfte dann gegen Chris Weidman um den Titel, verlor aber erneut durch Einstimmiger Beschluss. Sein letzter Sieg gelang ihm gegen C.B. Dollaway, für den er die Auszeichnung Performance of the Night erhielt.

Anfang 2016 verbot die UFC Lyoto jedoch aus dem Verband, weil festgestellt wurde, dass er eine verbotene Substanz angeblich für eine bessere Leistung verwendet. Zuletzt kehrte er in einem Grappling-Wettbewerb gegen Jake Shields zurück, den er in der Endrunde verlor.

In Bezug auf sein Privatleben ist Lyoto mit Fabyola verheiratet und das Paar hat zwei Kinder, beide Söhne.

Beliebt nach Thema