Inhaltsverzeichnis:

Mick Hucknall Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Mick Hucknall Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Mick Hucknall Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Simply Red's Mick Hucknall, 61, and daughter Romy, 14, walk in London58 792427 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Michael James Hucknall beträgt 60 Millionen US-Dollar

Michael James Hucknall Wiki-Biografie

Michael James Hucknall wurde am 8. Juni 1960 in Manchester, England, geboren und ist ein Musiker, Sänger und Songwriter, der als Gründer und Frontmann der britischen Pop-/Soul-Band Simply Red bekannt ist, die über 50 Millionen Alben verkauft hat Kopien weltweit.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Vermögen dieser erfolgreiche Musiker bisher angehäuft hat? Wie reich ist Mick Hucknall? Laut Quellen wird geschätzt, dass das Gesamtvermögen von Mick Hucknall Mitte 2017 die Summe von 60 Millionen US-Dollar übersteigt, einschließlich Vermögenswerten wie Glenmore Estate in County Donegal, Ulster, Irland, von dem aus er sein Tourismusgeschäft betreibt. Es wurde vor allem durch seine musikalische Karriere erworben, die derzeit fast 40 Jahre umfasst.

Mick Hucknall Vermögen von 60 Millionen US-Dollar

Hucknall war das einzige Kind von Maureen und Reginald, einem Friseur. Im Alter von drei Jahren verließ seine Mutter die Familie und Mick wurde von seinem Vater aufgezogen. Mick hat die Audenshaw School in seiner Heimatstadt immatrikuliert. 1976 war er beim Konzert der Sex Pistols in der Lesser Free Trade Hall in Manchester anwesend, was ihn dazu inspirierte, kurz darauf seine eigene Punkband zu gründen – The Frantic Elevators. Als ihre vier Singles die Charts nicht erreichten, löste Mick 1982 die Gruppe auf und konzentrierte sich auf den Aufbau einer ernsthafteren Musikkarriere.

1985 gründete Mick Simply Red, das seine Debütsingle „Money’s Too Tight (to Mention)“veröffentlichte und zu einem internationalen kommerziellen Erfolg wurde und die Top 20 in Großbritannien sowie die Top 5 in Italien erreichte. Es folgte das Debüt-Studioalbum der Gruppe mit dem Titel „Picture Book“. 1986 veröffentlichte Simply Red "Holding Back the Years", den Song, den Mick geschrieben hatte, inspiriert vom Verlassen der Familie, der sofort ein Hit wurde und Platz 1 der britischen Charts erreichte. All diese Unternehmungen bildeten die Grundlage für Mick Hucknalls Vermögen und brachten seine Musikkarriere auf einen aufsteigenden Weg.

Das 1987 veröffentlichte zweite Studioalbum der Gruppe – „Men and Women“– brachte eine weitere internationale Hitsingle „The Right Thing“hervor. Simply Red wurde weltweit populärer und veröffentlichte unter der Leitung von Mick Hucknall weiterhin kommerziell erfolgreiche Alben für den Rest der 1980er bis Mitte der 1990er Jahre, darunter „A New Flame“(1989) und „Stars“(1991), die das Album erhielten des Jahres und wurde nur in Großbritannien zwölfmal mit Platin bewertet. Diese Errungenschaften haben Mick Hucknalls Ruhm dramatisch gesteigert und sein Gesamtvermögen erheblich gesteigert.

Im Laufe der nächsten 15 Jahre veröffentlichten Mick und Simply Red sechs weitere Studioalben, insgesamt elf, darunter die kommerziell erfolgreichen "Life" (1995) und "Blue", die zwei Top-10-Charthitsingles "The Air I Breathe" hervorbrachten “und „Sag, dass du mich liebst“. Im Jahr 2010, nach 25 Jahren, löste Mick Hucknall Simply Red auf. Zusätzlich zu all den oben genannten hat Mick 2008 sein Debüt-Soloalbum „Tribute to Bobby“veröffentlicht, dem 2012 „American Soul“folgte. Außerdem hat er sein professionelles Portfolio um zwei Brit Awards erweitert.

Neben seiner Musikkarriere ist Mick Hucknall auch ein erfolgreicher Geschäftsmann – er ist Mitgründer des Reggae-Musiklabels Blood and Fire und Mitinhaber des Bauunternehmens Ask Property Development. Mick produziert auch über sein in Sizilien ansässiges Label „Il Cantane“eine erlesene Auswahl an Weinen.

Privat ist Mick seit 2010 mit Gabrielle Wilke-Wesberry verheiratet, mit der er eine Tochter hat. Er ist ein begeisterter Unterstützer der britischen Labour Party.

Beliebt nach Thema