Inhaltsverzeichnis:

Takeru Kobayashi Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Takeru Kobayashi Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Takeru Kobayashi Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Hamster Einkauf 🐹 Fressnapf XXL 🎬 FMA🐾 Haustier Shopping 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Takeru Kobayashi beträgt 1 Million US-Dollar

Takeru Kobayashi Wiki-Biografie

Takeru Kobayashi wurde am 15. März 1978 in Nagano, Japan, geboren und ist wahrscheinlich am besten dafür bekannt, ein wettbewerbsfähiger Esser zu sein, der acht Guinness-Rekorde hält, unter anderem für das Essen von Hot Dogs, Tacos, Eiscreme und Pizza. Seit 2012 hat er einen Vertrag in der Major League Eating unterschrieben. Seine Karriere ist seit Anfang der 2000er Jahre aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Takeru Kobayashi Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Takeru auf über 1 Million US-Dollar geschätzt, angesammelt durch seine erfolgreiche Teilnahme an einer Reihe von Esswettbewerben. Eine andere Quelle stammt von seinen Auftritten in einer Reihe von Fernsehsendungen.

Takeru Kobayashi Vermögen von 1 Million US-Dollar

Takeru Kobayashi wuchs in seiner Heimatstadt auf, aber andere Informationen über sein frühes Leben, seine Familie und seine Ausbildung sind in den Medien nicht bekannt.

Apropos Karriere: Takerus Karriere begann 2001, als er seinen ersten Rekord beim Nathan's Coney Island Hot Dog Eating Contest aufstellte, in 12 Minuten mit dem Verzehr von 50 Hot Dogs, die er später brach, indem er die nächsten sechs Wettbewerbe gewann, was den Anfang markierte einer Erhöhung seines Nettovermögens. Er war auch der Gewinner des Glutton Bowl-Turniers 2002 im Fox Network sowie der Gewinner des Alka-Seltzer US Open of Competitive Eating-Turniers 2005 auf EPSN. 2006 nahm Takeru an der Johnsonville World Bratwurst Eating Championship in Sheboygan, Wisconsin, teil, wo er mit 58 Würstchen in nur 10 Minuten den Weltrekord aufstellte. Später im selben Jahr stellte er einen weiteren Rekord auf, indem er beim Food Festival in Boston, Massachusetts, 41 Summer Shack Hummerbrötchen in 10 Minuten aß. Im nächsten Jahrzehnt trat Takeru beim Nathan-Wettbewerb und einem Pizza Hut P'Zone-Wettbewerb auf, bei dem er Joey Chestnut besiegte. Im Jahr 2009 besiegte er ihn erneut mit einer Punktzahl von 93 Hamburgern, wurde Rekordhalter und gewann 20.000 US-Dollar.

In den nächsten zehn Jahren reiht sich Takeru weiterhin erfolgreich an die Reihe, als er beim GroupMe Grill 2012 den Weltrekord brach, indem er 13 gegrillte Käsesandwiches in einer Minute aß. Im selben Jahr stellte er auch den Wing Bowl-Rekord, den New York State Fair-Rekord, auf und unterschrieb einen Vertrag mit der Major League Eating (MLE), der sein Vermögen erheblich steigerte, als er bei den Nathans antrat 4. Juli Hot-Dog-Essen-Turnier. Außerdem wurde Takeru 2013 der Gewinner von Kanadas größtem Pizza-Essen-Wettbewerb – „LET’EM EAT“, und im folgenden Jahr stellte er beim gleichen Turnier den Rekord auf, indem er in nur 12 Minuten 62 Pizzastücke aß.

Takeru wurde bekannt für seine eigene Technik namens "The Kobayashi Shake", die das Essen größerer Nahrungsmengen darstellt, die sich in seinem Magen festsetzen, wonach er mit seinem Körper wackelt, um Platz für mehr zu lassen.

In Bezug auf das Privatleben von Takeru Kobayashi gibt es keine Informationen darüber, da er es offensichtlich privat hält. In seiner Freizeit ist er auf seinen offiziellen Twitter- und Instagram-Accounts aktiv.

Beliebt nach Thema