Inhaltsverzeichnis:

Mark Schlereth Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Mark Schlereth Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Mark Schlereth Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Legoland, Meeting-Plage, Puppet, Geisterwaffen | Kurz informiert vom 12.04.2022 by heise online 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Frederick Mark Schlereth beträgt 6 Millionen US-Dollar

Frederick Mark Schlereth Wiki-Biografie

Frederick Mark Schlereth wurde am 25. Januar 1966 in Anchorage, Alaska, USA, geboren und ist ein ehemaliger American Footballer, der von 1989 bis 2000 die Rolle des Offensive Guard in der National Football League (NFL) spielte. Derzeit arbeitet er als ein Radio- und Fernseh-Sportcaster sowie ein Schauspieler. Mark hat die Position des Analysten in Programmen wie „SportsCenter“und „NFL Live“inne. Als Schauspieler trat er in der Serie „Guiding Light“(2007) und dem Spielfilm „Red Dawn“(2012) auf.

Wie hoch ist das Vermögen von Mark Schlereth? Von maßgeblichen Quellen wurde geschätzt, dass sein Vermögen nach den Anfang 2017 vorgelegten Daten bis zu 6 Millionen US-Dollar beträgt. NFL, Radio und Fernsehen sind die Hauptquellen für Schlereths Vermögen und Popularität.

Mark Schlereth hat ein Vermögen von 6 Millionen US-Dollar

Zunächst wuchs er in Anchorage auf und wurde an der Robert Service High School ausgebildet; es ist bekannt, dass er an Legasthenie litt. Nach dem Abitur erhielt er ein Stipendium für ein Studium an der University of Idaho, wo er die Fußballmannschaft vertrat, in der er von Dennis Erickson trainiert wurde. 2008 wurde er in die Vandal Athletics Hall of Fame der University of Idaho aufgenommen.

Hinsichtlich seiner Profikarriere wurde Schlereth während der 10. Runde (263. insgesamt) des NFL Draft 1989 von den Washington Redskins ausgewählt. Er spielte zwölf Saisons in der NFL – von 1989 bis 1994 war er Teil des Washington-Teams und von 1995 bis 2000 er repräsentierte das Team der Denver Broncos. Er gewann drei Super Bowls (einen mit den Redskins und zwei mit den Broncos) und wurde in den Saisons 1991 und 1998 in den Pro Bowl berufen. Während seiner Profikarriere unterzog sich Mark 29 chirurgischen Eingriffen; 20 davon waren knietief, 15 links, fünf rechts. Nach der 13. Operation an seinem linken Knie im Jahr 2000 bemerkte der Trainer der Denver Broncos Mike Shanahan, dass er eine große Schmerzresistenz habe – Ärzte sagten, dies sei das schlimmste Knie, das sie je gesehen hätten. Schlereth musste an diesem Knie noch zwei weitere Operationen durchführen, bevor er nach der Saison 2000 in den Ruhestand ging.

Nach dem Fußball arbeitete er als Moderator in der Radiosendung „The Zone“. Seit 2004 arbeitet er als Analyst für ESPN und ist darüber hinaus regelmäßiger Moderator von „SportsCenter“und „NFL Live“. Mark ist ein wiederkehrender Gast in der von Mike Golic moderierten Sport-Talk-Radiosendung „Mike & Mike“.

2007 bekam Mark die wiederkehrende Rolle des Detective Roc Hoover in der TV-Serie „Guiding Light“und 2012 trat Mark in der Reality-TV-Serie „American Guns“auf, die auf Discovery Channel ausgestrahlt wurde.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass alle oben genannten Engagements im American Football und in den Massen-/Medien die Gesamtgröße des Nettovermögens von Mark Schlereth erhöht haben.

Schließlich ist Mark im Privatleben des ehemaligen Fußballprofis seit 1991 mit Lisa Schlereth verheiratet und hat drei Kinder.

Beliebt nach Thema