Inhaltsverzeichnis:

Jean Dujardin Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jean Dujardin Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Jean Dujardin Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: UN HOMME A LA HAUTEUR Bande Annonce (Virginie Efira - Jean Dujardin) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jean Dujardin beträgt 12 Millionen US-Dollar

Jean Dujardin Wiki-Biografie

Jean Dujardin (französisch: [ʒɑ̃ dy.ʒaʁ.dɛ̃]; * 19. Juni 1972) ist ein französischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Komiker. Er begann seine Karriere als Stand-up-Comedian in Paris, bevor er seine Schauspielkarriere als Gaststar in komödiantischen Fernsehsendungen und Filmen begann. Er spielte in Michel Hazanavicius OSS 117: Kairo, Nest der Spione und dessen Fortsetzung OSS 117: Lost in Rio als Geheimagent Hubert Bonisseur de La Bath. Er spielte auch in 99F (99 Francs). Dujardin erlangte mit seiner Darstellung von George Valentin in dem preisgekrönten Stummfilm The Artist von 2011 internationalen Ruhm und breite Anerkennung. Die Rolle brachte ihm zahlreiche Auszeichnungen ein, darunter den Oscar als Bester Hauptdarsteller, den Golden Globe Award als Bester Hauptdarsteller – Filmmusik oder Komödie, den BAFTA Award als Bester Hauptdarsteller in einer Hauptrolle, den Screen Actors Guild Award for Outstanding Performance by a Männlicher Schauspieler in einer Hauptrolle und der Cannes Film Festival als bester Schauspieler. Er war der erste französische Schauspieler in der Geschichte, der den Oscar als bester Schauspieler gewann. Nach seinem bahnbrechenden Erfolg trat er in Martin Scorseses schwarzer Komödie 2013 „The Wolf of Wall Street“und George Clooneys historischem Drama „The Monuments Men“aus dem Jahr 2014 auf.

Beliebt nach Thema